Neuigkeiten im Überblick

Vorwort des Kommandanten - 2015

Geschätzte Besucherin, geschätzter Besucher!

 

Als Kommandant darf ich Sie im Namen der Kameradinnen und Kameraden auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Ebenthal herzlich Willkommen heißen!

 

Ein Internet – Auftritt erfordert ein außerordentliches Engagement und einen entsprechenden zeitlichen Aufwand.

Unsere Kameraden Weitlaner Roland und Wakonig Anton fungieren als Webmaster „quasi nebenberuflich“ aber selbstverständlich ehrenamtlich. - Diesen beiden gilt es zunächst auch ein herzliches Danke zu sagen.

Natürlich sollten sie schnell und übersichtlich alles Wissenswerte über uns in Erfahrung bringen können. Sollte der aktuelle Stand aber nicht immer gegeben sein, haben Sie etwas Nachsicht! Die Kameraden erbringen die Stunden für Aktualisierung und Wartung der Website unentgeltlich und in ihrer Freizeit!

 

Auf unserer Website können Sie sich über die umfangreichen Tätigkeiten und Bereiche der Freiwilligen Feuerwehr Ebenthal informieren. Dazu zählen unter anderem Einsätze, Übungen und Bewerbe sowie Ausrüstung und Geschichte einer der größten Feuerwehren im Bezirk Klagenfurt - Land.

 

Freiwilligkeit und ehrenamtliche Tätigkeit ist nicht mehr so selbstverständlich. Umso erfreulicher ist es, dass unsere Feuerwehr aus einer hoch motivierten, bestens ausgebildeten und ausgerüsteten Mannschaft besteht.

Mit nahezu 90 Mitgliedern wendet man jährlich um die 14.000 Arbeitsstunden für Einsatztätigkeiten, Übungen und Schulungen, Aus- und Weiterbildungen, Instandhaltung der Ausrüstung und der Fahrzeuge, Sport für den Einsatzdienst (vor allem im Atemschutzbereich), Aktivitäten, die den Zusammenhalt und die Kameradschaft fördern, … etc. – in der Freizeit und unentgeltlich - als Dienst für die Allgemeinheit auf. Dafür sei auch Dank gesagt.

 

Ich hoffe, Sie gewinnen beim „Rundgang“ durch unsere Homepage einen umfassenden Eindruck über das Tun und die Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Ebenthal.

Ich würde mich natürlich freuen, wenn diese Leistungen geschätzt und mittels Lob und Dank honoriert werden würden. - Vielleicht können Sie sogar die eine oder andere Information gebrauchen – das würde uns auch bestätigen und freuen.

 

Falls Sie Anregungen zu den Inhalten unserer Homepage haben oder unbeabsichtigte Fehler und/oder Rechtschreibfehler entdecken, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. - Auch über einen Eintrag in unserem Gästebuch würden wir uns freuen.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Vergnügen beim Schmökern auf unserer Website!

 

Ihr

OBI Christian Orasch,

Kommandant


08.07

15:30

-

20:00

Blutspenden

im Rüsthaus der

FF Ebenthal