Räumungsübung Volksschule & Kindergarten Ebenthal

Zum gesamten Beitrag - auf's Foto klicken!
Zum gesamten Beitrag - auf's Foto klicken!

Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Ebenthal

Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Ebenthal

Frühschoppen bei der FF Ebenthal

Riesenwuzzlerturnier beim GH Lamplwirt

Am 16. Mai 2015 fand bereits das zweite Mal ein Riesenwuzzlerturnier beim Gasthaus Lamplwirt statt. 6 Mannschaften, darunter auch eine Gruppe der FF Ebenthal, kämpften um den Sieg. Georgy Matheuschitz leitete das Turnier mit Ansprachen und Musik über den gesamten Nachmittag. 


Die Gruppe der FF Ebenthal wurde von FM Otrob Christopher organisiert. Sein Kader bestand aus OFM Raupl Mathias im Tor, OBI Orasch Christian und FM Wurian Alexander im Mittelfeld. OFM Weitlaner Roland und er selbst spielten im Sturm. Sie holten einen Sieg nach dem Anderen, und konnten somit das Turnier ungeschlagen gewinnen.


Herzliche Gratulation auch den zweitplatzierten PerfectPools und der SPÖ Ebenthal zu Platz 3.

Wahlen zum Ortsfeuerwehrkommandant & Stellvertreter

Die Wahl zum Ortsfeuerwehrkommandanten und seinem Stellvertreter wurde am Mittwoch dem 06.05.2015 mit 57 Wählern durchgeführt. Nach dem Auszählen der Stimmen stand fest, OBI Orasch Christian bleibt Kommandant und BI Rebernig Christian sein Stellvertreter.

Florianimesse 2015

Fotos der Florianimesse am 03.05.2015 mit der Segnung der neuen Tragkraftspritze FOX III der FF Ebenthal.

Wahlen zum Ortsfeuerwehrkommandant & Stellvertreter

Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Ebenthal

136. Jahreshauptversammlung der FF Ebenthal

Geschätzte Gäste und Besucher unserer Homepage, liebe Kameraden!


Die Freiwillige Feuerwehr Ebenthal kann auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr 2014 zurückblicken und bilanziert in ihrer 136-sten Jahreshauptversammlung.

 

Welche Leistungen vollbringt eine Freiwillige Feuerwehr wie die Freiwillige Feuerwehr Ebenthal - und was darf man sich von einer Freiwilligen Feuerwehr überhaupt erwarten?

 

Vorweg darf ganz allgemein berichtet werden, dass alle Einsatztätigkeiten mustergültig abgearbeitet, Übungen und Schulungen mit Eifer und dem Streben nach weiterer Verbesserung durchgeführt wurden. Kameradschaftliche Aufträge, dienstliche Ausrückungen, sportliche Betätigungen, … etc. wurden erfüllt.

 

Es kann dabei immer nur betont werden, dass die Freiwillige Feuerwehr Ebenthal eine Vorzeige – Feuerwehr auf allen Ebenen – vor allem in Punkto Einsatzbereitschaft, Arbeits-, Übungs- und Ausbildungsfleiß sowie Kameradschaft – ist.

 

Vieles kann einfach durch die nüchternen Zahlen und Fakten mit dieser Rückschau belegt und unterstrichen werden.

 

Damit auch Sie sich ein wenig vorstellen können, was unsere Kameraden ehrenamtlich und unentgeltlich für die Allgemeinheit leisten, veröffentlichen wir Auszüge aus dem statistischen Material für die Jahreshauptversammlung.

 

Für den außerordentlichen Einsatz für die Feuerwehr und damit für die Allgemeinheit, für alle Tätigkeiten und vor allem für eine großartige Kameradschaft gilt es allen Kameraden ein aufrichtiges und herzliches DANKE zu sagen. – Ein ganz besonderes Dankeschön gilt dabei auch den verdienstvollen Kameraden der Altersgruppe.

 

Text: Christian Orasch

Handout der 136. Jahreshauptversammlung 2015
05b2_Handout_136STE_JHVS2014_18_01_2015.
Adobe Acrobat Dokument 6.9 MB

Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Ebenthal

Neues Jahr 2015

01.12.

2017

15:30

-

20:00

Blutspenden im

Rüsthaus der

FF Ebenthal